Berater/-in für Pferdefütterungsmanagement

Pferdefuetterungsmanagement© IST-Studieninstitut

 

 

 

 

 

 

Abschluss:
IST-Diplom zum/zur „Berater/-in für Pferdefütterungsmanagement (IST)“

Inhalte der Weiterbildung:
In der berufsbegleitenden Weiterbildung „Berater/-in für Pferdefütterungsmanagement“ erwerben die Teilnehmer kompaktes Wissen, das sie im Bereich der professionellen Pferdefütterung benötigen – angefangen bei der Anatomie und Physiologie über die einzelnen Futtermittel und deren Wirkung bis hin zur Logistik der Fütterung.
Auch der Umgang mit Anti-Doping-Regelungen und fütterungsbedingten Krankheiten stehen im Fokus des Fernstudiums.

Art der Weiterbildung:
Die Weiterbildung „Berater/-in für Pferdefütterungsmanagement (IST)“ besteht aus 4 Studienheften und 1 Präsenzphasen und wird als staatlich geprüfter und zugelassener Fernunterricht angeboten.

Organisatorisches:
Beginn: Januar, April, Juli und Oktober

Dauer:
5 Monate

Teilnahmevoraussetzungen:
• Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder
• (Fach-)Hochschulreife
• Einschlägige Erfahrung in der Pferdehaltung

Kosten:
• 5 monatliche Raten à 198,00 €
• gesamt: 990,00 €

« Zurück zum IST-Studieninstitutprofil

nach oben