Hochschulprofil

Internationales Fußball Institut

Internationales Fußball Institut

Steinheilstraße 8 85737 Ismaning Deutschland
Webseite: https://www.international-football-institute.com

Webseite: HAM: https://www.fham.de

Ausführliche Beschreibung der angebotenen Studiengänge:

 

Mehr über das Internationale Fußball Institut (IFI) und die Hochschule für angewandtes Management (HAM):

 

Die Kooperation:

Das IFI:
Das Internationale Fußball Institut in Ismaning ist eine auf den Bereich Spitzenfußball im deutschsprachigen Raum spezialisierte, akademische Beratungs- und Forschungseinrichtung des Hochschulnetzwerkes IUNworld.
Das Internationale Fußball Institut hat es sich zum Ziel gesetzt, den Fußball ganzheitlich zu betrachten, um professionelle Strukturen für die optimale Leistungsentwicklung, sowohl im professionellen Fußball als auch im Amateurbereich, zu schaffen. Das IFI steht für markt- und zielgruppenspezifische Angebote sowie Topexpertise im Bereich der praxisorientierten Aus- und Weiterbildung und setzt dabei auf individuelle und maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen Fußballmanagement, Sportwissenschaften im Fußball sowie Aus- und Weiterbildung. In diesen zentralen Handlungsfeldern entwickelt das IFI anwendungsorientierte Lösungsstrategien für seine unterschiedlichen Partner im Fußballbusiness.
Für den Studiengang Fußballmanagement liefert das Internationale Fußball Institut vor allem die fachliche Expertise und die Erfahrungen aus der Praxis und kooperiert so mit der Hochschule für angewandtes Management (HAM), um den Studierenden einen erhöhten Mehrwert bieten zu können. Daher ist es dem IFI äußerst wichtig, Dozenten aus der Praxis mit viel Erfahrung in das Programm zu integrieren.

 

Die HAM:

 

 

 

Die Hochschule für angewandtes Management (HAM) ist mit über 3.000 Studierenden die größte private Hochschule Bayerns mit Sitz in München/Ismaning und ihren Studienzentren in der Hauptstadt Berlin, in Dortmund/Unna, Neumarkt, Treuchtlingen, Hamburg, Wien (Österreich) und Schaffhausen (Schweiz).

Die Hochschule stellt dir ein breites Portfolio an managementbezogenen Studiengängen zur Auswahl. Sie hat sich bewusst auf den betriebswirtschaftlichen Sektor spezialisiert und strebt eine nationale Spitzenposition in der Lehre an. Neben klassischen Studiengängen wie Betriebswirtschaft, Sportmanagement oder Wirtschaftspsychologie hast du auch die Möglichkeit, eines unserer innovativen branchenfokussierten Studienangebote wie Fußballmanagement zu belegen. Diese eng spezialisierten und exklusiven Bachelor- und Masterprogramme folgen aktuellen und nachhaltigen Marktentwicklungen und lassen dich zu einem begehrten Spezialisten auf dem Arbeitsmarkt heranreifen. Das gesamte Studienangebot kennzeichnet sich durch die Vermittlung von State-of-the-Art Wissen und einem starken Praxisbezug zur frühzeitigen Förderung des Theorie-Praxis-Transfers, womit eine ganzheitliche Entwicklung des Kompetenzprofils der Studenten einhergeht.

 

Staatlich anerkannter Studiengang:

Alle Studiengänge sind staatlich anerkannt und akkreditiert, so dass die Studienabschlüsse auch internationale Anschlussmöglichkeiten bieten und eine 100-prozentige Gleichwertigkeit mit staatlichen Hochschulen garantieren.

 

Semi-virtuelles Studienprogramm:

Die Arbeitswelt ändert sich permanent und auch dein Leben steht nie still – trotzdem haben Hochschulen dieselben starren Regeln und Abläufe wie eh und je. Berufsbegleitendes Studieren, eine Karriere als Leitungssportler oder die Herausforderungen einer Familie lassen sich damit nicht vereinbaren. Es ist Zeit für ein Studium, das sich deinen Bedürfnissen anpasst. An der privaten, staatlich anerkannten Hochschule für angewandtes Management (HAM) vereint das einzigartige semi-virtuelle Studienkonzept (Online-Fernstudium mit Präsenzseminaren) maximale Flexibilität mit höchster akademischer Exzellenz.

 

Praxisorientiert:

Unsere Professorinnen und Professoren kommen ausnahmslos aus der wirtschaftlichen Praxis und begleiten dich mit neuesten Lehrmethoden optimal bei der Entwicklung deiner personalen, sozialen, methodischen und fachlichen Kompetenz. Die praxisnahe Bearbeitung der unterschiedlichen Studienkurse wird gestärkt durch eine Vielzahl von Exkursionen, bei welchen die Studierenden oftmals bei Praxispartner präsentieren dürfen und so weitere Erfahrungen sammeln können.

 

Starkes Netzwerk:

Die Hochschule für angewandtes Management setzt einen hohen Anspruch auf die Vernetzung von Alumnis. Durch zahlreiche Veranstaltung erhält das Netzwerk aus über 3.000 Alumnis regelmäßig die Möglichkeit zum Austausch. Hinzu kommt das Netzwerk von über 200 Kooperationspartnern, die einen engen Kontakt zu den Studierenden pflegen.

 

Ihre Studienorte:

Mit den Studienorten in Berlin, Hamburg, München, Dortmund/Unna und Treuchtlingen bieten wir nicht nur die Möglichkeit, deutschlandweit studieren zu können, sondern können den Studierenden die Möglichkeit geben, Präsenzphasen an anderen Standorten nachzuholen.

 

Berufliche Chancen:

Mit einer Quote von 98,7% Festanstellungen direkt nach dem Studium und einer geringen Abbruchquote von ca. 3% bieten wir hohe Erfolgsaussichten für die berufliche Karriere nach dem Studium

 

Weitere Information findest du unter der Rufnummer 089 999 7967 83 sowie auf der Homepage https://www.international-football-institute.com und https://www.fham.de

Kontakt

Anselm Küchle – Leiter Aus- & Weiterbildung Telefon:
+49 89 999 79 67 83
E-Mail:
kuechle@international-football-institute.com

Fakten

• Standorte: München, Berlin, Hamburg, Dortmund/Unna, Treuchtlingen, Wien, Schaffhausen
• Top-Experten aus der Praxis
• Profitieren vom fußballspezifischen Netzwerk
• Mix aus Präsenzphasen und virtuellen Phasen
• Flexibilität
• Qualitätssiegel: Staatliche Anerkennung, Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat WR, Systemakkreditierung durch FIBAA, Top-Institut bei Fernstudiumcheck 2015/2016

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen *
  • Ich stimme der Verarbeitung und der Weitergabe der von mir vorstehenden angegebenen personenbezogenen Daten an die von mir ausgewählte Bildungseinrichtung zu. Ich willige ein, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um meine Anfrage zu bearbeiten und mich zu diesem Zwecke zu kontaktieren. Ich habe das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen per Mail an datenschutz@karriere-im-sportmanagement.de zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund meiner Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung davon berührt wird. *
  • * Pflichtfelder


nach oben