Project Manager Side Events

Veröffentlicht am von

Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH
Veröffentlicht
22. Oktober 2018
Ort
Frankfurt, Germany
Kategorie
Art
Jobs  
Ansprechpartner
Matthias Pietsch
Bundesland
Hessen

Beschreibung

Die Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH ist seit 1962 Veranstalter des deutschen Radklassikers Eschborn-Frankfurt und hat im Jahr 2018 die Deutschland Tour als einzigartiges Fahrradfestival veranstaltet. Das Unternehmen ist seit Januar 2017 Tochtergesellschaft der Amaury Sport Organisation (A.S.O.), dem global führenden Sportveranstalter für Events außerhalb von Stadien. Neben der Tour de France gehören noch weitere Radsportmonumente sowie herausragende Sportveranstaltungen zum Portfolio des Familienunternehmens.

www.deutschland-tour.com
www.eschborn-frankfurt.de


Wir suchen ab sofort für unser Unternehmen einen/eine:

Project Manager Side Events

in Vollzeit.

Stellenbeschreibung

  • Planung, Implementierung und Kontrolle aller im Rahmen der Deutschland Tour veranstalteten Side Events
  • Fokussierung auf Jedermann Tour, Expo Tour und Ride Tour
  • Bearbeitung und Weiterentwicklung der bestehenden Konzeption
  • Beauftragung und Steuerung von Dienstleistern, Agenturen, freien Mitarbeitern und Helfern
  • Budgeterstellung und -kontrolle
  • Erstellung passender Promotion- und Marketingmaßnahmen zur Bewerbung der Side Events
  • Schnittstellenmanagement mit allen anderen Projektbeteiligten (z.B. Logistik, Sales, Hospitality, etc.)
  • Unterstützung der Sales Abteilung bei der Vermarktung der bestehenden und/oder zukünftigen Side Events
  • Ideenentwicklung für weitere Side Events
  • Verantwortliche Vermarktung und Umsetzung der Messe und des Rahmenprogramms des Radklassikers Eschborn-Frankfurt

Qualifikation

  • Erfolgreicher Hochschulabschluss in diesem Bereich (z.B. Eventmanagement, Sportmanagement, Sportökonomie oder Sportwissenschaften, BWL, VWL)
  • Erfahrungen in der Organisation von (Ausdauer-)Sportveranstaltungen
  • Erfahrung in der Arbeit mit externen Dienstleistern und Agenturen sowie im Umgang mit Budgets und der Einhaltung des vorgegeben Budgetrahmens
  • Organisatorisches Geschick gepaart mit Kreativität, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit u.a. in stressigen Phasen der Eventplanung und -umsetzung
  • „Hands on“-Mentalität
  • Interesse am Radsport und an Themen der Fahrradmobilität
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in den Microsoft Office Programmen

Was Dich erwartet

Dich erwartet ein aufregender und herausfordernder Job innerhalb eines jungen und engagierten Teams in einem internationalen Sportumfeld. Deine Aufgaben führen Dich zu Terminen in ganz Deutschland und zu internationalen Events und Meetings in Europa (vor allem nach Paris). Dafür bekommst Du einen Laptop sowie ein Diensthandy gestellt und bist flexibel in der Einteilung Deiner wöchentlichen Arbeitszeit. Deiner Kreativität zur Entwicklung und Umsetzung von neuen Ideen sind wenig Grenzen gesetzt.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns Dich kennenzulernen!

Bitte sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung unter der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und deinen Gehaltsvorstellungen bis zum 04. November 2018 ausschließlich per E-Mail an office@gfr-cycling.de unter dem Betreff „Project Manager Side Events“.

Standort

Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH
Auf der Krautweide 26
65812 Bad Soden
(Umzug des Büros nach Frankfurt im Frühjahr 2019) Kontakt

Matthias Pietsch

mpietsch@gfr-cycling.de

 

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Karriere im Sportmanagement

Zurück zu den Ausschreibungen
nach oben