MBA Sportmanagement

Der MBA-Studiengang Sportmanagement bietet konzentriert wichtige Grundlagen in betriebswirtschaftlichen Kernfächern wie Marketing, Personalwesen, Rechnungswesen, Finanzierung und Investitionsrechnung und vertieft diese in den relevanten Fächern des Sportmanagements sowie in Lehrveranstaltungen, die den Sport mit anderen Bereichen des Dienstleistungssektors verbinden.

MBA_01_Panorama-Jena_klein

Namhafte Referenten aus der Praxis und renommierte Dozenten aus der Wissenschaft übernehmen die ihrem Fachgebiet entsprechenden Module. Im Rahmen von Fallstudien, Transfertagen und Kaminabenden wird direkt die Anwendung der Theorie in der Praxis vermittelt. So werden in Fallstudien und Transfertagen aktuelle Probleme aus der Praxis aufgegriffen und gemeinsam Lösungen entwickelt. Zu Kaminabenden werden regelmäßig Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Sportorganisationen eingeladen, die in lockerer Runde Rede und Antwort stehen. Darüber hinaus werden in einem Projektmodul die im Studium erworbenen Kenntnisse im eigenen beruflichen Alltag angewandt und vertieft.

Studienart:

Berufsbegleitender praxisorientierter Studiengang.

Regelstudienzeit:

4 Semester

Studienbeginn:

jeweils zum Wintersemester

Zulassungsvoraussetzungen:

  • erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss, mindestens Bachelorabschluss mit Studienleistungen im Umfang von 180 Leistungspunkten (ECTS) oder gleichwertiger Abschluss (Magister, Diplom, Staatsexamen, usw.) und
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung und
  • bestandenes Auswahlverfahren (einschließlich Interview)

ODER Zulassungsvoraussetzungen ohne Hochschulabschluss:

  • Berufsausbildung mit kaufmännischer Ausrichtung oder entsprechende Zusatzqualifikation und
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem für das Studium relevanten Tätigkeitsfeld und
  • Eignungsprüfung und
  • bestandenes Auswahlverfahren (einschließlich Interview)

 

Unterrichtssprache:

deutsch

Studienverlauf:

Der Studiengang setzt sich aus drei Unterrichtssemestern und der Masterarbeit im vierten Semester zusammen. Der MBA Sportmanagement ist berufsbegleitend konzipiert.Hierbei finden in den ersten drei Semestern jeweils vier Präsenzwochenenden (Freitag bis Sonntag) statt.

Jeder Studierende absolviert berufsbegleitend elf Pflichtmodule sowie ein Projektmodul und wählt zwei aus fünf Wahlfächern. Im Rahmen der Masterarbeit bearbeitet der Studierende innerhalb von 20 Wochen selbständig eine Problemstellung aus dem Gebiet des Sportmanagements.

Studieninhalte:

Studieninhalte

Gebühr/Entgelt:

3250,- Euro pro Semester (insgesamt 13.000,- Euro)

Ansprechpartnerin:

Dr. Anne Engelhardt

Telefon: +49 (0)3641/2950920

E-Mail: anne.engelhardt@mba-sportmanagement.com

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.mba-sportmanagement.com

« Zurück zum Profil von Friedrich-Schiller-Universität Jena

Kontakt

MBA: Dr. Anne Engelhardt / B.A.: Lev Esipovich MBA: Dr. Anne Engelhardt / B.A.: Lev Esipovich Telefon:
Dr. Anne Engelhardt: +49 (0)3641/2950920
Lev Esipovich: +49 (0)3641/945635
E-Mail:
anne.engelhardt@mba-sportmanagement.com
lev.esipovich@uni-jena.de Webseite: http://www.sportmanagement.uni-jena.de

Fakten

• universitäres Studium
• anerkannter Abschluss
• fundierte Ausbildung
• praxisorientierte Studieninhalte
• renommierte Dozenten
• abgestimmtes Lehrkonzept

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen *
  • Ich stimme der Verarbeitung und der Weitergabe der von mir vorstehenden angegebenen personenbezogenen Daten an die von mir ausgewählte Bildungseinrichtung zu. Ich willige ein, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um meine Anfrage zu bearbeiten und mich zu diesem Zwecke zu kontaktieren. Ich habe das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen per Mail an datenschutz@karriere-im-sportmanagement.de zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund meiner Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung davon berührt wird. *
  • * Pflichtfelder
nach oben