Sportjournalismus und Sportmanagement

Studenten-3-Europa-CampusManagement und Marketing von Sportvereinen, -anlagen und -veranstaltungen sowie sportjournalistische Aktivitäten im Fernseh-, Radio-, Online- und Printbereich stehen im Vordergrund des Bachelorstudiums Sportjournalismus und Sportmanagement.

Die Professionalisierung im Sport nimmt zu – neue Aufgaben entwickeln sich für das Sportmanagement. Das Bachelorstudium vermittelt Kenntnisse der Sportökonomie und eröffnet Berufschancen im Sportbusiness. Der Studiengang eignet sich besonders für sportengagierte Menschen, die sich eine Zukunftsperspektive in der Medien-, Sport- und Freizeitwirtschaft aufbauen wollen.

 

Studienziel:

Zielsetzung des Studiums Sportjournalismus und Sportmanagement ist es, Sie für potentielle Führungspositionen in der Sport-, Freizeit- und Medienwirtschaft, in Sportvereinen, Agenturen und Organisationen sowie im Sportjournalismus zu qualifizieren.

Dazu erlangen Sie fachliche, methodische, soziale und kommunikative Kompetenzen sowie Fähigkeiten zur Gestaltung ökonomischer, organisatorischer, markt- und kommunikationsbezogener Prozesse in der Sport-, Freizeit- und Medienwirtschaft. Darüber hinaus werden Ihnen sportjournalistische Fähigkeiten vermittelt.

 

Abschluss:

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums Sportjournalismus und Sportmanagement wird Ihnen der Bachelor of Arts (B.A.) mit 180 Credits (ECTS) einer staatlichen Hochschule verliehen.

 

Studienaufbau:

Das Studium Sportjournalismus und Sportmanagement dauert sechs Semester. Bestandteil des Bachelorstudiums ist ein mindestens dreimonatiges Praktikum, möglichst im Ausland, im 5. Semester. Nachfolgend finden Sie die Module des Grundstudiums und der Spezialisierung:

1. Spezialisierung

  • Sportjournalismus und Sportkommunikation
  • Sportmanagement und Vereinsmanagement
  • Sportökonomie und Sportbusiness
  • Sportpromotion, Sportmarketing, Sportsponsoring
  • Kommunikationsmanagement und Public Relations
  • Sport, Medien und Gesellschaft
  • Eventmarketing und Medienmanagement
  • Kommunikationskonzeption und Marketingkonzeption
  • Strategien, Instrumente und Techniken
  • Recht im Sport-, Event- und Vereinsbereich
  • Kommunikationsforschung im Sportbereich

 

2. Grundstudium

  • Betriebswirtschaftslehre / BWL
  • Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, Personalführung
  • Medienökonomie und Medienrecht
  • Medienwissenschaft und Kommunikationswissenschaft
  • Kommunikationsforschung und Marktforschung
  • Medienpraxis: von der Konzeption zur Realisation
  • Kommunikationsmanagement und Medienmanagement
  • Cross Media
  • Journalismus: Recherche und Darstellungsformen
  • Medienproduktion: Print, Online, Radio und Fernsehen
  • Gestaltung, Grafik, Design
  • Informatik, Web 2.0 und Social Media
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Rhetorik, Präsentation und Moderation

 

Zugangsvoraussetzungen:

Am EC Europa Campus gibt es keinen Numerus clausus (NC). Voraussetzungen für das Bachelorstudium sind das Abitur oder die Fachhochschulreife (bzw. gleichwertige Qualifikation). Die Studienplätze werden nach einem Bewerbertag und einem Beratungsgespräch vergeben.

Für den Bewerbertag können Sie sich hier anmelden.

EC Europa Campus

Kontakt:

EC Studienzentrum Karlsruhe

Blücherstraße 20
(Weststadt)
76185 Karlsruhe
Tel. 0721 / 8600390

EC Studienzentrum Mannheim

Janderstraße 1
(High-Tech-Park Neckarau)
68199 Mannheim
Tel. 0621 / 8425660

EC Studienzentrum Frankfurt/Main

Lyoner Straße 34
(Niederrad)
60528 Frankfurt am Main
Tel. 069 / 66056680

E-Mail: info@ec-europa-campus.com
Web: www.ec-europa-campus.com

« Zurück zum Profil von EC Europa Campus

Kontakt

Telefon:
Karlsruhe 0721 / 8600390
Mannheim 0621 / 8425660
Frankfurt am Main 069 / 66056680
E-Mail:
info@ec-europa-campus.com
Webseite: www.ec-europa-campus.com

Fakten

• Abschluss einer staatlichen Hochschule
• Intensivstudium in kleinen Studiengruppen
• Individuelle Studienbetreuung
• Praxisnahes, marktorientiertes Studium
• Akkreditierte Dozenten aus Theorie und Praxis
• Vermittlung des notwendigen Management-Wissens
• Vielfältiges Sprachangebot
• Präsentationstechniken
• Managerknigge, Businessetikette und Bewerbungstraining
• Zukunftschancen im deutschen, europäischen und weltweiten Arbeitsmarkt

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Please leave this field empty.

  • * Pflichtfelder
nach oben