International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement

fußballstadion

Sport ist in den letzten Jahren zu einem Milliardengeschäft geworden. Um die großen Herausforderungen meistern zu können, werden fachlich und sozial kompetente Führungskräfte, die ihr Handwerk exzellent beherrschen, benötigt. Das dafür benötigte Know-How erlangen Sie beim Bachelorstudium International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement am ISBA-Studienort Freiburg.

 

Abschluss:

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement wird Ihnen der staatlich anerkannte Bachelor of Arts (B.A.) mit 180 Credits (ECTS) verliehen.

 

Studienaufbau:

Der Studiengang International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement ist als duales Studium konzipiert und dauert 6 Semester. Hierbei wechseln sich Theoriephasen an der ISBA und Praxisphasen im Unternehmen in 3-monatigem Wechsel ab.

Der Start ist jedes Jahr zum 1. Oktober, je nach Nachfrage auch zum 1. Januar und 1. Juli des Jahres möglich. Es gibt keine Bewerbungsfristen, man kann sich gerne jederzeit bewerben. Ziel ist es, den Studierenden bestmögliche Karrierechancen auf dem globalisierten Arbeitsmarkt zu eröffnen. Hierfür werden Wissenschaft und Wirtschaft nachhaltig miteinander verzahnt.

Das Studium International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement besteht inhaltlich aus drei Teilen:

1. Betriebswirtschaftslehre (International Business)

2. Wirtschaftswissenschaftliche Diszplinen (VWL, Rechtslehre, Mathematik, Statistik, Sprachen, etc.)

3. Studienschwerpunkt Sportmanagement

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zugangsvoraussetzungen:

Für ein Studium am ISBA-Studienort Freiburg benötigen Bewerber einen qualifizierenden Schulabschluss und ein Unternehmen als Ausbildungspartner. Die Voraussetzungen im Einzelnen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen als Ausbildungspartner
  • Aufnahmegespräch am ISBA-Studienort Freiburg

 

Bewerbungsverfahren:

Zu einer vollständigen Bewerbung um einen Studienplatz am ISBA-Studienort Freiburg gehören folgende Unterlagen:

  • Ausgefülltes Anmeldeformular
  • Motivationsschreiben und Lebenslauf
  • Zeugnis des Abiturs oder der Fachhochschulreife bzw. letztes Halbjahreszeugnis, wenn Sie die Schule noch nicht abgeschlossen haben
  • ggf. Nachweise und Beurteilungen von Praktika

 

Die Formulare zum Download sowie weitere Informationen finden Sie hier.

 

Studiengebühren und Finanzierungsmöglichkeiten:

Sowohl Gehalt als auch Studiengebühren werden monatlich durchgängig über die gesamte Studiendauer bezahlt. In der Regel können die Studiengebühren aus dem Gehalt finanziert werden. Die Studiengebühren liegen bei 580 Euro monatlich. Dazu kommt eine einmalige Anmeldegebühr von 250 Euro sowie der jährliche Beitrag für das Studierendenwerk Freiburg in Höhe von 156 Euro während der gesamten Studiendauer.

 

Unterrichtssituation-1

 

 

 

 

Karrierechancen und Berufsaussichten

Als Studierende/r am ISBA-Studienort Freiburg erwerben Sie fundierte Fachkompetenz, entwickeln Ihre Soft-Skills weiter, lernen, in fachübergreifenden Zusammenhängen zu denken und besitzen als Absolvent/in bereits Berufserfahrung – eine Kombination, die Ihre Karrierechancen deutlich steigert; Statistiken zeigen, dass über 80% aller dual Studierenden vom ausbildenden Unternehmen übernommen werden.

Sportmanager haben zahlreiche Aufgabenbereiche, auf die das Duale Studium International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement vorbereitet:

  • Finanzverwaltung
  • Sponsorensuche
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Marketing oder
  • Organisation von Sport-Events.

 

Auch gibt es Firmen, die sich auf die Beratung erfolgreicher Individualsportler spezialisieren, für diese Kontakt zu Sponsoren und Werbepartnern herstellen und als Finanzberater dienen.

In Vereinen und Verbänden sind Sportmanager für die sportliche Ausrichtung und den wirtschaftlichen Erfolg von Proficlubs verantwortlich. Nicht zuletzt sind Sportmanager wichtig für Fitness-, Sport- und Reha-Einrichtungen, für Hersteller von Sportartikeln, Sportgeräten, Gesundheits- und Medizinprodukten sowie Vertriebsunternehmen.

 

Weitere Informationen zum Bachelor International Business Management mit Schwerpunkt Sportmanagement gibt es hier.

« Zurück zum Profil von ISBA Internationale Studien- und Berufsakademie Studienort Freiburg

Kontakt

Telefon:
0761 703 29 169
E-Mail:
office@i-sba.de
Webseite: www.i-sba.de

Fakten

• International und staatlich anerkannter Abschluss
• Hochkarätige Professoren und Lehrbeauftragte aus Wissenschaft und Praxis
• Kleine Arbeitsgruppen
• Campus mit bester Infrastruktur
• Starkes Netzwerk
• Eigene Fachbibliothek auf dem Campus
• Evaluation aller Lehrveranstaltungen

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Please leave this field empty.

  • * Pflichtfelder
nach oben