Sportmarketing

sportmarketing2-minAbschluss

Master of Arts (M.A.)

Studienorte

München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg, Berlin

Studienbeginn
Wintersemester (01.10.) und Sommersemester (15.03.)

Bewerbung

bis 15.08 für das Wintersemester, bis 15.02. für das Sommersemester

Gebühren

Anmeldegebühr und Studiengebühren siehe hier

Studiendauer

3 Semester

Weitere Infos zum Studiengang

Beratung und Kontakt

 

STUDIENPROFIL

 
Wollen Sie als Marketingmanager für Vereine oder die Sportindustrie arbeiten?
sportmarketing1-minManche Sportveranstalter und -vermarkter setzen heutzutage Millionen um, während gleichzeitig viel Einsatz im Sport auch ehrenamtlich geleistet wird. Die Sportbranche ist facettenreich und emotional. Wer in ihr arbeitet, hat viel mit Fans und Begeisterung zu tun. Dies ist ein Merkmal der Branche, unabhängig vom Marketing. Man braucht ausgezeichnete Kenntnisse der Sportbranche, um Theorien und Modelle aus anderen Branchen hier erfolgreich anzuwenden.

Sport ist mehr als Unterhaltung. Als Studierende lernen Sie die Besonderheiten der Sportbranche kennen und können diese von anderen Branchen abgrenzen. Sie lernen, wie Theorien und Modelle für die Sportbranche modifiziert und angepasst werden müssen. Mit diesen Kompetenzen bereiten Sie sich auf die Herausforderungen eines Jobs in der Sportbranche vor.

Im Master-Studium wird gelehrt, wie Modelle und Fallstudien systematisch und sinnvoll von einer Branche auf die andere übertragen werden. Absolventen sind qualifiziert, um sowohl im Marketing von Sportorganisationen als auch im Sportmarketing für Unternehmen zu arbeiten. Studierende erwerben Kompetenzen im Sportmarketing und Sportmanagement durch spezielle Kurse und das Thema ihrer Masterarbeit.


Studienkonzept

Alle Studiengänge enthalten gemeinsame Kernmodule. Die Spezialisierung erfolgt durch Wahlpflichtfächer. Das erklärte Ziel der Macromedia Graduate School sind Absolventen, die die Medienbranche von morgen gestalten, Medienprodukte und Kommunikation managen, Projekte und Prozesse realisieren, Inhalte produzieren und internationale Teams führen.

Es werden sowohl Studiengänge in Englisch als auch in Deutsch angeboten.  Entsprechend der Lehrphilosophie der Hochschule Macromedia vermitteln die Vorlesungen  theoretisches Fachwissen sowie auf anregende und praxisorientierte Weise Management-Fähigkeiten.
Ihren fachlichen Spezialisierungen entsprechend nutzen die Studierenden dabei auch Fallstudien, spielerische Lehrmethoden und Projektarbeiten, um businessorientierte Expertise und Praxiserfahrung  zu gewinnen und bestmöglich für den Eintritt in das Berufsleben vorzubereitet zu sein. Aufgrund der interdisziplinären Philosophie der Graduate School an der der Hochschule Macromedia begrüßen wir nicht nur Bachelor-Absolventen mit Medien-Hintergrund, sondern  Absolventen aller Fachrichtungen und Studiengänge.

Studieren und arbeiten ist möglich. Das Macromedia Masterstudium dauert drei Semester und findet an maximal drei Tagen in der Woche statt, z. B. von Donnerstag bis Samstag. Berufstätige können Studium und Arbeit einfach kombinieren. Über ein Drittel des gesamten Studiums ist frei von Lehrveranstaltungen, d. h. diese Zeit kann also für die Vor- bzw. Nachbereitung des Unterrichts oder für Projektarbeiten genutzt werden und unterliegt grundsätzlich der freien Zeiteinteilung. Die Master-Studiengänge können auch in Teilzeit studiert werden.

« Zurück zum Profil von Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences

Kontakt

Telefon:
Campus München: Telefon 089 544 151-0
Campus Köln: Telefon 0221 310 82-0 Campus Stuttgart: Telefon 0711 280 738-0
Campus Hamburg: Telefon 040 300 30 89-0Campus Freiburg: Telefon 0761 442266
Campus Berlin: Telefon 030 202 15 12-0
E-Mail:
studienberatung@maromedia.de
Webseite: www.hochschule-macromedia.de

Fakten

• Staatlich anerkannt studieren
• Hochkarätige Professoren
• Großes Industrienetzwerk
• Integriertes Auslandssemester
• Studieren auf Deutsch und oder Englisch
• Campus in Medienmetropolen
• BAföG-Anerkennung
• Konsequenter Praxisbezug und direkter Zugang zum Arbeitsmarkt
• Persönliche Betreuung und Förderung von Eigenständigkeit

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Please leave this field empty.

  • * Pflichtfelder
nach oben