Trainings- und Sportmanagement

Sportmanager sucht SportjobDiplom- Fernstudiengang „Trainings- und Sportmanagement“

In Zeiten wie diesen, gibt es vielfältige Berufsbilder am Sport-Arbeitsmarkt, ob als Trainer oder Sportmanager. Einseitig ausgerichtete Ausbildungen gibt es daher sehr viele – eine umfassende und qualitativ hochwertige Sport-Diplomausbildung mit Fokus Trainings- und Sportmanagement auf der Basis „berufsbegleitendes & flexibles Fernstudium“ findet man auf hohem Niveau hingegen kaum. Genau hier setzt dieses Fernstudium an – es verknüpft die Themen „Sportwissenschaft und Sportmanagement“ systematisch miteinander.

Unsere hochkarätigen und international agierenden Autoren der Lehrunterlagen bestehend aus Sportmarketing & Sponsoring-Experten, Athletenmanager, Sportevent-Spezialisten, Sportwissenschaftler, Trainer, Sportpsychologen, Profisportler und in der Wirtschaft stehende Experten – sowie Sportmediziner aus dem universitärem Bereich kommend, wie beispielsweise dem „UISM“ Universitätsinstitut für Sportmedizin Salzburg, sind der Garant für Ihre nationale oder internationale Sportkarriere.

Durch diese flexible Lehrweise „ort- und zeitunabhängiges Lernen“ erlaubt es Ihnen „Fernstudium & Sport“ unter einem Hut zu bringen. Im Rahmen Ihrer zweisemestrigen modular aufgebauten Diplomausbildung, erlernen Sie in 2 Semesterabschnitten, insbesondere in 16 Modulen angesichts eines „betreuten Fernstudiums“ systematisch die relevanten Themen rund um das Trainings- & Sportmanagement, wobei Ihnen 30 ECTS für ein mögliches/akademisches MBA Weiterstudium angerechnet wird.

Angesichts der Module „M10-Organisation & Aufbau des nationalen Sports“, „M14-Sportrecht“ sowie „M15-Finanzen“ können Sie zwischen den österreichischen oder deutschen Rechts- und Finanzgegebenheiten wählen – das Sie im Anmeldeformular bestimmen können.

 

Lehrmethodik & Lehrplan beim Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Methodik: Dieser Fernstudiengang wird im reinen Fernlehre-Modus geführt und hat einen berufsbegleitenden Charakter – denn unser Leitsatz lautet…

„Flexibilität durch orts- und zeitunabhängiges Lernen“!

Es sind daher keine Präsenzphasen bzw. Lehrveranstaltungen an der AFSM – Akademie für Sport & Management zu absolvieren!

Zu den Lehrgangsinhalten & Wissenschaftlichen Beiräten…

 

Beginn & Lehrdauer beim Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Beginn:  immer per Februar, Juni und Oktober eines jeden Jahres.

Studiendauer: 2 Semester (12 Monate)! Die Regelstudienzeit verlängern wir auf Wunsch natürlich kostenlos – Sie selber entscheiden wann Sie zur Klausur antreten.

Geschätzter Lernaufwand: durchschnittlich ca. 7-20  Wochenstunden (Richtet sich nach dem Vorwissen). Je Modul sollten Sie  durchschnittlich ca. 40 „FUE“ – Fernunterrichtseinheiten (1 FUE = 1  Lernstunde) einkalkulieren. Bei insgesamt 16 Modulen umfasst der gesamte  Fernstudiengang 660 FUE.

 

Versand der Modul- Manuskripte beim Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Der Online-Versand der jeweiligen Modul-Manuskripte (pdf) erfolgt in einem Abstand von zirka alle drei Wochen – somit Ihnen am Ende des Lehrganges noch ausreichend Zeit bleibt die einzelnen Modulinhalte zu wiederholen.

 

Lernkontrollaufgaben beim Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Lernkontrollaufgaben liegen immer beim jeweiligen Modul- Manuskript bei – um Ihnen die Sicherheit zu geben in wie weit Ihr tatsächlicher Wissensstand zu diesem Zeitpunkt ist. Füllen Sie daher diese Lernkontrollaufgaben ernsthaft für sich selber aus und stellen Sie im Anschluss fest, wo noch eventuelle Schwächen vorhanden sind.

Da die Lernkontrollaufgaben rein für Ihr Feedback dienen, müssen diese nicht an uns retourniert werden und wird daher bei der Benotung der Abschlussprüfung nicht berücksichtigt.

 

Berufsaussichten im Trainings- und Sportmanagement

Dieser Diplomstudiengang vermittelt Ihnen eine wissenschaftlich fundierte, aber auch praxisnahe Trainer- und Sportmanagement-Ausbildung. Als Absolvent/-in dieser umfassenden Sportausbildung stehen Ihnen angesichts Ihrer Karriere im Sport aufgrund der Vielfältigkeit die Türen weit offen.

Die u.a. potentiellen Berufsfelder beziehen sich sowohl auf das männliche, also auch auf das weibliche Geschlecht.

 

Berufsfelder im Trainings- und Sportmanagement

Trainingsmanagement •  Trainer •  Sportwissenschafter •  Leistungsdiagnostiker •  Physiotherapeuten/Masseure •  Sportpsychologen/Sportmentaltrainer •  Personal- und Fitnesstrainer •  (Sport-)Ernährungsberater •  Sportlehrer

Sportmanagement •  Sportmanager •  Sportmarketing-Experten •  Sportsponsoring-Experten •  Athletenmanager •  Sporteventmanager •  Sportliche Leiter •  Verbands- od. Vereinsmanager •  Spielervermittler •  Medien- und PR-Fachleute mit Fokus Sport

 

Potentielle Arbeitgeber im Trainings- und Sportmanagement

•  Vereine und Verbände •  Agenturen für Sportmarketing •  Agenturen für Sportsponsoring •  Agenturen für Spielermanagement •  Sporteventveranstalter •  Leistungssport- und Olympiastützpunkte •  Sportgymnasien, Sportschulen •  Leistungsschulsportmodelle •  Sportartikelbranche •  Fitnessstudios •  Sportmedien •  Sportmedizinische Einrichtungen •  Sportwissenschaftliche Einrichtungen •  …oder als zweites Standbein auf selbstständiger Basis!

Wenn Sie sich durch dieses Kombinationsstudium „Trainings- und Sportmanagement“ breit aufstellen, über gute Netzwerke im Sport verfügen und darüber hinaus selber einmal aktive(r) Sportler/-in waren, haben Sie die optimalsten Voraussetzungen um sich am heutigen komplexen Sportmarkt nachhaltig durchzusetzen.

 

Zulassungsvoraussetzungen für das Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Wir dürfen Ihnen angesichts der Zulassung zwei Optionen anbieten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Teilnahme auch ohne Matura oder Abitur möglich und können so zum Fernstudium zugelassen werden.

Interessenten/-innen für den Fernstudiengang „Trainings- & Sportmanagement“ sollten…

  • über Matura/Abitur oder gleichwertig (Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung, …) oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 2 Jahre Berufs/-Vereinserfahrung in den o.a. Bereichen gemäß „Berufsfelder“ verfügen!

 

Ihre Investition für das Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

€ 1.745,00 zuzüglich 20% Ust. – Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich (siehe Anmeldeformular). In den Lehrgangskosten sind 16 Modulmanuskripte (pdf´s), die laufende Betreuung während des Lehrganges sowie die Prüfungsgebühren inkludiert.
Interne Ermäßigungen:

  • -5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Begleichung der gesamten Lehrgangskosten bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn.
  • -10% Ermäßigung für Studenten, Arbeitssuchende, Soldaten, Zivildiener oder Personen in Karenz, die nachweislich die Bestätigung vorlegen können.
  • -15% Treuerabatt für alle Teilnehmer, die bereits einen Lehrgang oder Tagesseminar angeboten durch die „BILDAK-Group“ belegt haben.
  • -15% Mengenrabatt für Unternehmen, Sportverbände- oder Vereine, etc. bei Anmeldungen ab 3 Personen!

 

Förderungen für das Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Erhalten Sie bis zu -50% der Lehrgangskosten unter bestimmten Voraussetzungen wieder zurück. Daher würden wir Sie bitten, in der jeweiligen Förderstelle individuell anzufragen.

 

Klausur beim Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Sollten Sie länger benötigen als die Regelstudienzeit, können Sie gerne kostenlos verlängern und so zu einem späteren Zeitpunkt antreten. Die Prüfungsabnahme erfolgt an 5 verschiedenen Orten. Schreiben Sie Ihre Klausur entweder in Salzburg, Wien (A), Berlin, Dortmund (D) oder Einsiedeln (CH). Zu den definitiven und alternativen Prüfungsterminen und -orten!

 

Anmeldung für das Fernstudium Trainings- und Sportmanagement

Anmelden können Sie sich ausschließlich hier über das Online-Anmeldeformular!

« Zurück zum Profil von AFSM - Akademie für Sport & Management

Kontakt

Thomas Radauer Thomas Radauer Telefon:
+43(0)6223 - 20298
E-Mail:
afsm@bildak.com

Fakten

● Über 30 berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsangebote (Präsenz- und Fernstudiengänge)
● Schwerpunkte "Sportmanagement", "Sportwissenschaft", "Fitness", „Sporternährung“ sowie „Sportmentaltraining“
● Hunderte Studierende jährlich
● Akademische Bachelor-Upgrades möglich
● Akademische Master-Upgrades möglich
● Internationales Sport-Netzwerk
● Sport-Jobbörse
● Über 50 national & international agierende Experten (Dozenten & Autoren)
● Hochqualitative Lehrunterlagen, die wissenschaftlich fundiert (Exklusivpartner aus dem universitären Bereich)
sowie äußerst praxisbezogen durch Profisportler erstellt wurden
● Über 100 weitere Bildungsangebote (www.BILDAK.com) verfügbar

Weiterbildungsangebote

Sport-Mental-Training / Sportpsychologisches Training
Abschluss: Diplom in Sport-Mental-Training, Diplom in Sportpsychologisches Training

Technik- und Kreativtraining im Fußball
Abschluss: Teilnahmezertifikat

Fitness- & Health Care Management
Abschluss: Diplom

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Abschluss: Diplom

Sport- & Innovationsmanagement
Abschluss: Diplom

Internationales Tennis-Management
Abschluss: Diplom

Fußballtraining und -management
Abschluss: Diplom

Trainingswissenschaft
Abschluss: Diplom

Sporternährungswissenschaft
Abschluss: Diplom

Sponsoren gewinnen und binden leicht gemacht
Abschluss: Teilnahmezertifikat

Sportmarketing
Abschluss: Diplom

Internationales Sportmanagement
Abschluss: Diplom

Internationales Skisport-Management
Abschluss: Diplom

Internationales Radsport-Management
Abschluss: Diplom

Internationales Motorsport-Management
Abschluss: Diplom

Internationales Kampfsport-Management
Abschluss: Diplom

Internationales Golf-Management
Abschluss: Diplom

Internationales Fußball-Management
Abschluss: Diplom

Trainings- und Sportmanagement
Abschluss: Diplom

Athletenmanagement
Abschluss: Diplom

Fitnesstraining / Personal- & Fitnesstraining
Abschluss: Diplom

Sporteventmanagement
Abschluss: Diplom

Kostenloses Infomaterial anfordern

  • Please leave this field empty.

  • * Pflichtfelder
nach oben