ProSoc Showcase

PROSOC SHOWCASE – DER SPEZIALIST FÜR FUSSBALLSTIPENDIEN IN DEN USA

In keinem anderen Land wie in den USA ist die Verbindung von akademischer und sportlicher Karriere so gut möglich. Das liegt in erster Linie am amerikanischen Sport- und Bildungssystem. Eine Vereinsstruktur, wie man sie in Deutschland vorfindet, kennt man in den USA nicht. Vielmehr ist der Sport hier in das Bildungssystem integriert. Die Universitäten bieten in der Regel mehrere Sportarten an, für die sie hauptamtliche Trainer (Head & Assistant Coaches, Fitnesstrainer, Physiotherapeuten, Videoanalysten) sowie hervorragende Trainingsbedingungen (Trainingsplätze, Krafträume etc.) haben. Dank der optimalen Möglichkeiten zur sportlichen Weiterentwicklung schaffen jährlich zahlreiche Athleten den Sprung in die US-Profiligen.

Feiere Erfolge im Fußball mit einem Sportstipendium in den USA

Die einzelnen Colleges messen sich in verschiedenen Ligen (Divisions) und spielen um den Titel der landesweiten Championships. Dabei repräsentieren die Sportmannschaften die Hochschule landesweit und sind somit das Aushängeschild einer jeden Universität. Als Athlet und insbesondere als Stipendiat genießt man daher hohes Ansehen. Der Stellenwert spiegelt sich vor allem in der hohen Zuschauerpräsenz wider – diese ist Ausdruck der enormen Begeisterung für College-Fußball. Auch besitzt der College Soccer eine extrem hohe mediale Reichweite – nahezu alle Spiele werden weltweit live übertragen.
Um ein möglichst starkes Hochschulteam zusammenzustellen und sich für Studenten attraktiver zu machen, vergeben die Universitäten in den USA hochwertige Stipendien an Sportler, die das College im Fußball verstärken. Das Studium in den USA und Kanada ist ohne Stipendium ziemlich teuer – je nach Universität betragen die Studiengebühren zwischen 20.000 und 60.000 US-Dollar pro Jahr. Mit einem Fußball-Stipendium studiert man in Amerika, ohne diese hohen Kosten komplett tragen zu müssen: Als Stipendiat wird man finanziell dadurch entlastet, dass die Kosten für Studiengebühren, Unterkunft und Verpflegung vollständig oder zu großen Teilen übernommen werden können. Ein solches Stipendium mit der Hilfe von „ProSoc Showcase“ zur erhalten ist eine einmalige Möglichkeit und Lebenserfahrung.

Warum ProSoc Showcase?

Wir von ProSoc SHOWCASE verfügen als einziger Anbieter im deutschen Raum über einen Exklusivvertrag mit dem US-Fußballverband (US Youth Soccer). Durch diese enge Zusammenarbeit haben wir über viele Jahre hinweg unser einzigartiges & landesweites Netzwerk zu den renommiertesten US-Universitäten aufgebaut (u.a. Kalifornien, New York, Florida).

Wir sind ein reiner Fußballspezialist: Im Gegensatz zu anderen Agenturen haben wir uns seit vielen Jahren ausschließlich auf den Netzwerk-Aufbau sowie die Vermittlung von Stipendien im Fußball spezialisiert – folglich haben wir bereits talentierten Spielern über ein Fußballstipendium die Chance auf die MLS Drafts und somit eine Profikarriere auf dem „2. Weg“ ermöglicht.

Wir sehen die Vermittlung von talentierten Spielern als ganzheitliche Karriereentwicklung – sofern es für die Athleten nicht unmittelbar nach der U19 im deutschen Profifußball weitergeht möchten wir für den weiteren Lebensweg eine optimale sportliche und akademische Ausbildung ermöglichen.

Unsere Mitarbeiter stehen vor, während und auch nach der Vermittlung mithilfe unseres Netzwerks und Know-How‘s bei allen Fragen beratend zur Seite. Basierend auf unserer engen Zusammenarbeit mit dem US-Fußballverband möchten wir daher auch die Vermittlung hinaus talentierte Spieler auf dem Weg in die US-Profiliga unterstützen.

Unser qualitatives Auswahlverfahren von Spielern & Unis stellt einen bedeutenden Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Vermittlung und Stipendienhöhe dar – durch die individuelle Betreuung und Beratung unseres begrenzten Vermittlungspools, gewährleisten wir die passende Auswahl einer US-Universität.

Unser Team besteht aus Mitarbeitern mit Studienabschluss im Sportmanagement, Auslandserfahrung in USA sowie langjähriger Erfahrung im deutschen & amerikanischen Leistungsfußball (u.a. US Youth Soccer, FIFA, DFB, 1. FC Kaiserslautern).

Um interessierten Spielern eine persönliche Einschätzung ihrer Chancen auf ein Fußballstipendium ermöglichen, bietet das ProSoc Team die Möglichkeit zur kostenlosen Chanceneinschätzung: https://www.prosocshowcase.com/chanceneinschaetzung

Weitere Informationen gibt es unter www.prosocshowcase.com

Referenz

Paul Hoffmeister – U19 Bundesliga (Fortuna Düsseldorf)/ Utah Valley University (Salt Lake City)

Paul hat vor seinem Studium in den USA für Fortuna Düsseldorf in der U19 Bundesliga gespielt. Sein Fußballstipendium an der Utah Valley University (Salt Lake City) hat ihm eine optimale Vereinbarkeit von Leistungsfußball und seinem BWL-Studium geboten. Mit hervorragenden Studienleistungen hat Paul seinen Bachelor-Studienabschluss in nur 2,5 Jahren erlangt – dies bietet ihm einzigartige Berufs-Chancen über den Fußball hinaus. Darüber hinaus hat er aufgrund seiner sportlichen und akademischen Leistungen mit renommierte Auszeichnungen in USA auf sich aufmerksam gemacht (All-American, All-Academic). Sein sportliches Highlight war die Nominierung für die MLS-Drafts im Januar 2017 in Los Angeles

Kontakt

ProSoc Showcase

Wiesenstraße 2

66849 Landstuhl

Phone: +49 63719792631

Email: info@prosocshowcase.com

Homepage: www.prosocshowcase.com

nach oben