eSport Management

 

Inhalte der Weiterbildung

In der Weiterbildung eSport-Management erwerben Sie grundlegende Kenntnisse über die wachsende e-Sport-Branche, die Sie praktisch anwenden. Dazu beschäftigen Sie sich mit dem Breiten- und Spitzensport im eSport Bereich und schauen sich die verschiedenen Disziplinen und Spiele sowie strukturelle Besonderheit der eSport-Branche an. Die Behandlung zentraler Akteure und der historischen Entwicklung des eSports ermöglicht Ihnen darüber hinaus, sich auch auf zukünftige Entwicklungen der Branche vorzubereiten. Dabei lernen Sie, den aktuellen Markt und sein Potential einzuschätzen und ökonomische Strategien für die Zukunft zu entwickeln.

 

Art der Weiterbildung

Die Weiterbildung eSport Management wird im ZFU-zertifizierten und staatlich anerkannten Fernstudium absolviert, dass Ihnen maximale Flexibilität neben dem Beruf ermöglicht. Die theoretischen Grundlagen erwerben Sie dabei im zeitlich und örtlich unabhängigen Selbststudium über drei speziell dazu aufbereitete Studienhefte. Ergänzende Online-Vorlesungen und Tutorien dienen dazu, die Inhalte zu vertiefen. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine zweitägige Präsenzphase, in der Sie ihr Wissen praktisch anwenden und sich mit Kommilitonen und Dozenten vernetzten. Mit Abschluss der Weiterbildung eSport Management erwerben Sie ein Hochschulzertifikat, dass Sie auch für ein späteres Studium anrechnen lassen können.

 

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen und Vereinen im eSport sowie in (Sport-)Marketingagenturen, die als eSport-Manager tätig werden möchten. Außerdem eignet sie sich für Mitarbeiter aus dem Sportbusiness, sowie Leistungssportler und Quereinsteiger, die ihre Kenntnisse im Bereich des eSports erweitern möchten. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Weiterbildung sind die (Fach-)Hochschulreife oder ein Meisterbrief beziehungsweise eine Aufstiegsfortbildung. Alternativ bringen Sie mindestens eine zweijährige Berufsausbildung und drei Jahre Berufserfahrung mit.

 

Dauer, Beginn und Kosten

Die Weiterbildung beginnt im April und Oktober jeden Jahres und dauert sechs Monate. Die Kosten belaufen sich auf 200 Euro monatlich beziehungsweise 1.200 Euro insgesamt. Außerdem besteht die Option zur kostenfreien Verlängerung um bis zu neun Monate.

Weitere Informationen zum Studiengang gibt es hier.

« Zurück zum Profil von IST-Hochschule für Management

Kontakt

Fachbereich „Sport & Management“ Telefon:
0800 478 0800 (deutschlandweit kostenfrei)
E-Mail:
sport@ist-hochschule.de
Webseite: https://www.ist-hochschule.de/

Fakten

• Staatlich anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge
• Durch Akkreditierungsrat akkreditiert und durch ZFU zugelassen
• Ausgeprägter Praxisbezug
• Persönliche und individuelle Betreuung
• Wählbare Studiendauer: 6, 7 und 8 Semester
• Studieren auch ohne Abitur
• Hohes Maß an örtlicher und zeitlicher Flexibilität
• Moderne und multimediale Lehr- und Lernkonzepte
• Internationaler Bezug durch optionales Auslandssemester

Kostenloses Infomaterial anfordern

    • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen *
    • Ich stimme der Verarbeitung und der Weitergabe der von mir vorstehenden angegebenen personenbezogenen Daten an die von mir ausgewählte Bildungseinrichtung zu. Ich willige ein, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um meine Anfrage zu bearbeiten und mich zu diesem Zwecke zu kontaktieren. Ich habe das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen per Mail an datenschutz@karriere-im-sportmanagement.de zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund meiner Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung davon berührt wird. *
    • Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.
    • * Pflichtfelder
    nach oben

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen